Allgemeines

Das tragende Wärmedämmelement zwischen Innen- und Aussen-bauteilen mit 8 oder 12 cm Dämmstoffdicke

Beschreibung

Thermokörbe, TK mit 8 cm und XII-TK mit 12 cm Dämmstoffdicke, sind wärmedämmende, tragende Verbindungselemente zwischen Bauteilen aus Stahlbeton. Sie dienen zur Verbesserung der Wärme-dämmung bei der Verbindung von innen- und außenliegenden Stahlbetonbauteilen. Häufige Anwend-ungsgebiete sind auskragende Balkonplatten, Loggienanschlüsse, Konsolen, Attiken, Laubengänge, Podeste usw.

 

THERMOGRAFIE EINER BALKONPLATTE

Die Verwendung eines Thermokorbes zur thermischen Trennung dient der Reduktion von Wärme-verlusten, die durch stoffbedingte und geometrische Wärmebrücken entstehen. Ungedämmte Anschlussbereiche würden außerdem zu einer erheblichen Absenkung der Bauteiloberflächen-temperatur führen und somit das Risiko von Tauwasser- und Schimmelpilzbildung erhöhen. Die Anordnung von Thermokörben ergibt eine günstige Temperaturverteilung und eine Heizkosten-ersparnis.

 

Ungedämmter Anschlussbereich

Ungedämmter Anschlussbereich

Anschlussbereich mit Thermokörben

Anschlussbereich mit Thermokörben

Nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Diese dienen zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen