Abrissmatten

Baustellenbewehrung speziell für den Einsatz von Elementdeckensystemen entwickelt

Beschreibung

Abrissmatten sind Sondermatten gemäß ÖNORM B 4707 mit gerippten Längs- und Querdrähten. Sie werden im Auflagerbereich von Stahlbetonplatten als Rissearmierung beim Auftreten unbeabsichtigter Einspannungen (Rissesicherung) eingesetzt.

Typenprogramm

AM_Zeichnung

AM_Tabelle

Produktbroschüre

Nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Diese dienen zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen